Laufen Schmerzen

Laufen Schmerzen – Ziehen im Schienbein, Knieschmerzen oder schmerzende Achillessehne – mit Schmerzen läuft oft nichts mehr.

Laufen Schmerzen Gründe für die Schmerzen können strukturelle Schäden sein, wie Muskelfaserrisse  oder Ermüdungsbrüche.

laufen schmerzen

Oft sind es allerdings massive Verkürzungen einzelner Muskelpartien die Ursache der Schmerzen. Da die Muskeln in verspanntem Zustand erhöhte Verschleißwirkung auf die Gelenke ausüben, sind Knieglenk-, und Hüftschmerzen sehr häufig bei Läufern zu beobachten. Bei den Knieschmerzen ist es meist die vordere Oberschenkel-, und die Wadenmuskulatur die verkürtzt sind.

Bei dem sog. Joggerschienbein hingegen ist oft der Schollenmuskel, die langen Wadenmuskel und der Schienbeinmuskel betroffen, die in ihrem verspannten Zustand nicht mehr reibungslos zusammen arbeiten können.

Weitere „Läuferschmerzen“ und der Umgang damit:
Achillessehnenschmerzen
Fussgelenkschmerzen
Knieschmerzen

Die LNB Behandlungstechnik hat für diese Läuferschmerzen die richtigen Antworten. Zuerst werden die Aktuschmerzen behandelt und anschliessend wird mit gezielten Übungendie Muskulatur wieder „lauffähig“ gemacht. Diese speziellen Übungen sind später auch Bestandteil für die Lauf- Trainingseinheiten, damit die Schmerzen in Zukunft vermieden werden.

Für Fragen zu diesen Schmerzen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. 2 unserer Therapeuten sind selbst langjährige Läufer und können so Ihre Schmerzen und Bedürfnisse noch besser verstehen und nachvollziehen.





Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Termin-, oder Kontaktwunsch: (Bitte geben Sie auch Ihre Telefonnummer an, und wann Sie am besten erreichbar sind.)